Fragsburg Soul Garden

 

Fragsburg Soul Garden

Fragsburgerstraße

39012 Meran

 

Christian Galantin

Email: chrisitan@jugenddienstmeran.it

Telefon: 340 211 5923

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Entstehung und Philosophie

Seit Frühjahr 2022 haben Jugendliche aus dem Meraner Raum die Möglichkeit auf dem 2.000 Quadratmeter großem Gelände des Fragsburg Soul Garden unter Anleitung von Mitarbeiter*innen Obst, Gemüse, Kräuter und Blumen anzubauen, zu pflegen, zu ernten und zu verarbeiten. Der Garten ist biologisch, so naturnah wie möglich und nach einem Mehrjahresplan angelegt.


Für diese Tätigkeit zur Verfügung gestellt wurde der Fragsburg Soul Garden von Familie Ortner. Das Garten-Team arbeitet eng mit dem Küchenchef und der SPA-Leitung des Hotel Castel Fragsburg zusammen, denn ein Gutteil der Ernte wird in deren Küche weiterverarbeitet und im SPA genutzt.  


Durch dieses Projekt wird jungen Menschen in schwierigen Situationen die Möglichkeit gegeben, aktiv zu werden, sich zu entwickeln, Verantwortung zu übernehmen, Arbeit in direktem Kontakt mit der Natur zu verrichten, das Gefühl mit eigenen Händen etwas geschaffen zu haben zu bekommen, Teamfähigkeit zu stärken, an der Erarbeitung eines gemeinsamen Projektes mitzuwirken und auf sich stolz sein zu können.

Die Aufgaben der Jugendlichen

Boden kultivieren - Säen und Pflanzen - Pflege der Plantage - Gießen - Unkraut jäten - Gras schneiden -
Ernten - Geerntetes zur weiteren Verwendung vorzubereiten - Verarbeiten - Kompostierung - Instandhaltung - Baum- Heckenschnitt

Das wächst im Garten

Tomaten, Zucchini, Melanzane, Peperoni, Grünkohl Fenchel, verschiedene Salate, Frühlingszwiebeln, Lauch, Rote Beete, Kohlrabi, Radieschen, Karotten, Mangold, bunter Mangold, Spinat, Blumenkohl, verschiedenste Kräuter, diverse Beeren, Kornelkirschen, Kürbisse, Honig- und Wassermelonen, Heilkräuter und unterschiedlichste essbare Blumen und Schnittblumen

2023 wird das Projekt zum einen auf eine noch buntere Vielfalt an Obst, Gemüse und Kräutern ausgebaut und zum anderen werden weitere soziale Einrichtungen miteinbezogen.

Impressionen

Fragsburg Soul Garden im japanischen Online-Magazin "The Cuisine Magazine"

Herr Gallina und seine Gattin Motoko Iwasaki waren im Frühling 2022 zu Besuch im Hotel Castel Fragsburg und hatten im Zuge dessen auch die Gelegenheit den Fragsburg Soul Garden kennenzulernen.

Ein Artikel darüber erschien jetzt im japanischen Online-Magazin The Cuisine Magazine. Christian Galantin wurde dafür von Herrn Gallina interviewt. Wer den Artikel nachlesen möchte, hier der Link dazu:


Das Team