Sommer und Ferienaktivitäten


Der Jugenddienst Meran EO bietet im Sommer ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche an. Dies umfasst sowohl Hüttenlager im Ferienheim Vigiljoch, als auch Kinderferien, Freizeitaktivitäten und Reisen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche von 4 - 26 Jahren.

Unser Sommer 2020

VKE Kinderferien in Marling

 

Anmeldungen werden bis zum 4.Juni entgegen genommen! Im Downloaddokument VKE_Anmeldeschein_Sommer_2020_NEU, finden Sie sämtliche wichtigen Infos!

Nach der Anmeldefrist sind keine weiteren Anmeldungen mehr möglich!

Anmeldeschein bis 4. Juni an silvia@jugenddienstmeran.it mailen!

Abmeldungen auch bis zum 4.Juni per Email bekannt geben!

Anmeldeschein

Download
VKE_Anmelde_Sommer_2020_NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Datenschutz

Download
VKEDatschutz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 231.0 KB

Sommerpower und KFS Erlebnis Berg Riffian-Kuens


Kinderferien am Vigiljoch


Musikwoche: Der Berg grooved


Sommerpower und Meerreise Schenna


Meerreise, Äktschndays und Abschlussreise MS Dorf Tirol


Sommer & Du Algund


Nacht der Wölfe       Hafling


Meerreise und Sommerpower Marling


Tic Tac Talent


Anmeldeschein

Download
JD_Sommer_2020_Anm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 501.0 KB

Die Broschüre zum Download

Download
JD_Sommerbrosch_2020_WEB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Das war unser Sommer 2019

Kunterbunter Sommer 2019 mit dem Jugenddienst Meran

Auf einen erlebnisreichen Sommer können die Kinder und Jugendlichen zurückschauen, die bei einem der Sommerprojekte des Jugenddienst Meran dabei waren.

Ob bei den traditionellen Kinderferien am Vigiljoch, bei den VKE Kinderferien in Marling oder dem Erlebnissommer in Riffian/Kuens mit dem KFS, oder einem unserer verlängerten Armen vor Ort, den Jugendtreffs in Algund, Marling, Obermais, Hafling, Riffian, Tirol, es war überall viel los.

 

An insgesamt über 35 Wochenprojekten konnten über 700 Teilnehmer/innen in 2.067 Stunden mit über 70 haupt-und ehrenamtlichen Begleiter/innen ihren Sommer verbringen.

 

Somit war Abwechslung geschaffen und für berufstätige Eltern eine Erleichterung geboten, ihren Kindern eine sinnvolle und gut umsorgte Freizeitbeschäftigung zu bieten. Durch das pädagogisch geschulte Betreuungspersonal konnte bedürfnisorientiert und kindgerecht gearbeitet werden.

 

Der Jugenddienst Meran bedankt sich hiermit bei allen Mitwirkenden für die gute Zusammenarbeit und vor allem wertvoll geleistete Arbeit. DANKE!

Ein Tag im Leben von...

Silvia, Mitarbeiterin des Bereichs Sommer

Ein Tag im Leben eines Mitarbeiters des Jugend-dienst Meran... was machen sie den lieben langen Tag?
Calcetto spielen? Im Internet surfen? Quatschen? Durch die Gegend fahren? Auf den Sommer warten? Kerzen anzünden?
Wir stellen dir Silvia, Mitarbeiterin des Bereichs Sommer des Jugenddienst Meran vor.
(*MitarbeitER= MitarbeitSIE/männlich und weiblich)


Brigitte, Mitarbeiterin des Bereich Verwaltung

Ein Tag im Leben eines Mitarbeiters des Jugend-dienst Meran... was machen sie den lieben langen Tag?
Calcetto spielen? Im Internet surfen? Quatschen? Durch die Gegend fahren? Auf den Sommer warten? Kerzen anzünden?
Wir stellen dir Brigitte, Mitarbeiterin des Bereichs Verwaltung des Jugenddienst Meran vor.
(*MitarbeitER= MitarbeitSIE/männlich und weiblich)